Siegfried Nohner
Fachgutachter für Schimmelpilzschäden 
 

Herzlich willkommen im Zentrum der praktischen Lösungen für Immobilienprofis

 

1. Baufeuchtemessungen mit Mikrowellen-Sonden: Ermittlung der Baufeuchteverteilung in verschiedenen Schichten des Bauteilquerschnitts.

2. Raumklima-MonitoringAnalyse der Datenlogger-Messdaten mit AERATE©Software.


3. Das Unsichtbare sichtbar machen: die Anwendung von UV-Licht bei bauforensischen Untersuchungen deckt versteckte Schäden auf.

1. War die bauseitige Sanierung eines Feuchteschadens mit Schimmelpilzbefall erfolgreich oder ist sie am Lastfall vorbei gelaufen? Welche Maßnahme ist die richtige, bevor viel Geld verloren geht? Diese Fragen beantwortet eine Baufeuchtemessung in Schichten des Baukörpers - das "MRT" des Gebäudes.

Erst analysieren - dann sanieren.

2. Wir sind alle extremen Veränderungen der Umwelt ausgesetzt und die Klimaerwärmung wird uns zeigen, dass nichts mehr so ist, wie es mal war. Das Lüftungsverhalten und die damit verbundene Entfeuchtung der Wohnung muss sich zwangsläufig verändern. Pauschale Aussagen wie dreimal täglich lüften sind nicht mehr zielführend.

Auswertungen komplexer Datenlogger-Messungen sind jetzt Pflicht für die zukünftige Schadenfreiheit - das "EKG" der Wohnung beantwortet alle Fragen: wird die Wohnung nach DIN und WTA vernachlässigt, ausreichend oder vorbildlich gelüftet? Sind Bauteile schimmelpilzanfällig? Entsprechen die entstehenden Feuchtelasten den typischen Lasten einer Wohnung gleicher Größe und Belegung? Muss das Wohnverhalten verändert und angepasst werden?

Ohne Daten kein Fortschritt und keine Antworten.

3. War die Schimmelpilzsanierung von Erfolg gekrönt oder wurde der Befall einfach nur überstrichen? Gab es beim Wohnungs- oder Hauskauf einen "Verkaufsanstrich"? Treten plötzliche Beeinträchtigungen des Wohlbefindens aufgrund von verdecktem Schimmelpilzbewuchs auf? Die Bauforensik trägt zur Aufklärung des Sachzustands einer Wohnung bei und hilft bei der Einleitung richtiger Maßnahmen.

1984 - 2024 * 40 Jahre sind eine stolze Zeit

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung in den vergangenen Jahrzehnten bedanken. Nach wie vor bieten wir Ihnen auch weiterhin höchste Professionalität, Expertise und Engagement bei der Durchführung der uns übertragenen Aufgaben. Als qualifizierte Experten mit modernster Technologie und Messtechnik sind wir Ihr Partner für die Analyse und Gefahrenabwehr bei Feuchteschäden.

In die Zukunft zu denken bedeutet alle Normen und Regelwerke zu hinterfragen und sich mutig neu aufzustellen.

E-Mail
Anruf